Datenschutzhinweis

Veröffentlicht in Rechtliches.

Datenschutzerklärung

Edition: 05/2018

Wir schenken der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten besondere Aufmerksamkeit. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Vorschriften der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679) schützen, wenn Sie unsere Website www.transwareag.com besuchen und nutzen.

Indem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, geben Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

1 Verantwortlicher

Verantwortlicher der Website www.transwareag.com ist die TransWare AG, Fritz-Wunderlich-Str. 49, 66869 Kusel, Deutschland (im Folgenden „TransWare“). Sie können uns unter der vorgenannten Adresse, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 6381 9160 kontaktieren.

1.1 Datenschutzbeauftragte

Für alle Angelegenheiten im Bereich Datenschutz und für weitere Informationen zu den Datenverarbeitungstätigkeiten wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragte von TransWare:

Frau Sabine Scherer

Fritz-Wunderlich-Str. 49, 66869 Kusel, Deutschland

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: +49 6381 916 0 Fax: +49 6381 916 199

2 Wie TransWare personenbezogene Daten verarbeitet

Personenbezogene Daten bezeichnen alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, oder zum Zweck der Unterstützung. Des Weiteren verarbeiten wir personenbezogene Daten, wenn die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

3 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

3.1 Besuch unserer Website; Server-Protokolldateien

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben und speichern wir automatisch Informationen in sogenannten Server-Protokolldateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese Informationen umfassen beispielsweise:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp/-version
  • das verwendete Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Die rechtmäßige Verarbeitung dieser Daten erfolgt für die Zwecke der Ermöglichung der Nutzung der Website, der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur und der Optimierung unserer Website. Daten in Server-Protokolldateien sind anonymisiert und werden regelmäßig mit den Server-Protokolldaten gelöscht.

3.2 Kauf unserer Produkte und Dienste

Wenn Sie Produkte oder Dienste (z. B. Wartungsdienste für unsere Produkte) in unserem Online-Shop kaufen, bitten wir Sie um folgende Informationen:

  • Ihren Benutzername, Ihr Passwort,
  • Ihren vollständigen Namen,
  • Ihre Rechnungsadresse,
  • Ihre Telefonnummer(n),
  • Ihre E-Mail-Adresse und
  • Ihre Bankkonto- und Kreditkarteninformationen.

Diese personenbezogenen Daten werden für die Erfüllung des geschlossenen Vertrags und mögliche Gewährleistungen verwendet und in unserem Auftragsbearbeitungssystem gespeichert.

Ihre Kreditkarteninformationen werden an die entsprechenden externen Zahlungsanbieter übermittelt. Ihre Versandinformationen werden im Falle einer physischen Lieferung unserer Produkte an ein externes Transportunternehmen übermittelt.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten bis zum Abschluss der Transaktion und darüber hinaus in dem Maß und für den Zeitraum, der zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zu Archivzwecken und für die Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung rechtlicher Ansprüche notwendig ist. Für den Fall, dass Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihre Daten, bis Sie Ihr Konto löschen, sofern alle Transaktionen unter Ihrem Konto abgeschlossen sind.

3.3 Support

Wenn Sie Anfragen an unseren Support senden, erheben wir die folgenden Daten:

den vollständigen Namen

Firmenadresse

Telefonnummer(n)

E-Mail-Adresse

Die in dem elektronischen Helpdesk-Kontaktformular eingegebene Daten, einschließlich der angegebenen Kontaktdaten, werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von zusätzlichen Anfragen gespeichert.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ende der Bearbeitung Ihrer Anfrage und darüber hinaus in dem Maß und für den Zeitraum, der zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, für Archivzwecke und für die Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung rechtlicher Ansprüche notwendig ist. Für den Fall, dass Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihre Daten, bis Sie Ihr Konto löschen, sofern alle Transaktionen unter Ihrem Konto abgeschlossen sind.

3.4 Blog-Abonnement

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie die Informationen freiwillig für den Zweck eines Abonnements unseres Blogs übermitteln. Wenn Sie den Blog mit den folgenden Daten abonnieren, können Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge erhalten oder bestehende Beiträge kommentieren:

Name

E-Mail-Adresse

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Übermittlung personenbezogener Daten im Inhalt eines Beitrags in Blogs/Communities/Foren nie sicher ist und dass deren Sicherheit oder der Ausschluss eines Zugriffs Dritter auf diese Beiträge nie garantiert werden kann.

Für den Fall, dass Sie uns auffordern, Ihre E-Mail-Adresse oder einen Beitrag zu löschen, weisen wir Sie darauf hin, dass wir entweder den gesamten Beitrag einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse löschen oder Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse anonymisieren.

4 Übermittlung an Dritte

Abgesehen von den in dieser Datenschutzerklärung genannten Übermittlungen finden keine Datenübermittlungen an Dritte statt, sofern Sie dazu nicht ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Zu gewerblichen Zwecken erfolgt keine Datenübermittlung an Dritte.

5 Erhebung von Nutzungsdaten, anonymisierte Nutzerprofile

Zur Optimierung unserer Website erheben und speichern wir Daten, wie Uhrzeit und Datum des Zugriffs auf die Seite, die Seite, von der unsere Seite aufgerufen wurde, usw. Dies erfolgt anonym und ohne persönliche Identifikation des Seitennutzers. Es können Nutzerprofile mit Pseudonymen erstellt werden. Durch diese Daten wird keine Verbindung zu den natürlichen Personen hinter dem Pseudonym hergestellt. Wir verwenden zudem Cookies für die erhobenen Nutzerdaten und zur Erhebung und Speicherung von Nutzerdaten. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und verwendet werden, um statistische Informationen wie Ihr Betriebssystem, Ihr Internetprogramm (Browser), Ihre IP-Adresse, Ihre zuletzt geöffnete Website (Referral-URL) und die Tageszeit zu speichern. Wir verwenden solche Daten ausschließlich für statistische Zwecke, um unsere Online-Präsenz zu optimieren und unsere Angebote noch attraktiver zu machen. Die Datenerhebung und -speicherung erfolgt immer anonymisiert oder pseudonymisiert und ermöglicht keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person.

5.1 Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Informationen, die von einem Web-Server an Ihren Web-Browser übertragen wird. Wenn der Browser diese Informationen akzeptiert, wird die Datei auf ihre Länge, das Ablaufdatum und den URL-Pfad geprüft. Ein Cookie enthält keine ausführbaren Daten und kann daher weder Programme noch Viren enthalten. Durch Akzeptieren mit der „OK“-Schaltfläche in unserem Cookie-Banner setzen wir ausschließlich die folgenden Kategorien von Cookies:

Unbedingt notwendige Cookies: Cookies, die für die Funktion unserer Website benötigt werden. Sie werden zur Bereitstellung von Inhalten für Sie als Nutzer, zur Navigation der Website und zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienste, z. B. Nutzung unseres elektronischen Helpdesks, verwendet. Solche Cookies erheben personenbezogene Daten in Form von IP-Adresse oder Standortdaten und identifizieren Sie, solange Sie auf der Website eingeloggt sind. Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihre Browsersitzung schließen.

Analytische/Performance-Cookies: Mit diesen Cookies können wir erkennen, wie viele Nutzer unsere Internetplattform besuchen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Diese Statistiken werden für interne Zwecke verwendet und ermöglichen uns die Überprüfung und Verbesserung der Funktionalität. Auch wenn diese Cookies Sie nicht persönlich identifizieren, solange Sie nicht eingeloggt sind, erheben sie für die obengenannten Zwecke Browser-Informationen und anonymisierte Daten. Analytische/Performance-Cookies sind für verschiedene Zeiträume gültig und können jederzeit in den Browser-Einstellungen entfernt werden.

Funktionelle Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und ermöglichen es uns, uns an Sie zu erinnern, um eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit oder zusätzliche Funktionen zu schaffen. Diese Cookies speichern persönliche Einstellungen und erheben die in diesen Einstellungen gespeicherten Daten. Funktionale Cookies verfallen nach höchstens 2 Jahren oder können jederzeit vor ihrem Ablauf aus Ihrem Browserverlauf gelöscht werden.

Targeting-Cookies: Diese Cookies zeichnen auf, welche Seiten Sie besucht haben und auf welche Links Sie beim Besuch unserer Website geklickt haben. Sie werden verwendet, um auf soziale Medien zu verlinken oder Werbung anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Targeting-Cookies sind für verschiedene Zeiträume gültig.

In den Standardeinstellungen der meisten Browser werden Cookies akzeptiert. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass einige oder alle Cookies abgelehnt werden oder eine vorherige Bestätigung erforderlich ist. Wenn Sie allerdings alle Cookies ablehnen, können Sie möglicherweise nicht alle unsere Dienste unterbrechungsfrei nutzen.

5.2 Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“), bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet „Cookies“. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und der Website dabei helfen, die Nutzung der Seite durch die Nutzer zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/2700409?hl=de

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung werden die letzten vier Ziffern Ihrer IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum von Google gekürzt/anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Website-Providers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um für Website-Betreiber Berichte über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit den Website-Aktivitäten und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Website-Providers zu erbringen. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten zusammenführen. 


Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dadurch gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Dadurch wird ein Deaktivierungscookie gesetzt, der die zukünftige Erhebung Ihrer Daten auf diesem Teil der Website verhindert: Deaktivierung von Google Analytics https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

6 Social-Media-Plugins

6.1 Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingebunden. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder der Schaltfläche „Gefällt mir“ auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält die Information, dass Sie unsere Seite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie auf die „Gefällt mir"-Schaltfläche von Facebook klicken, während Sie in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt sind, können Sie in Ihrem Facebook-Profil auf den Inhalt unserer Seiten verlinken. Dadurch kann Facebook Ihrem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Loggen Sie sich aus Ihrem Facebook-Konto aus, wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Konto zuordnen kann.

6.2 Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden von Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, angeboten. Durch die Nutzung von Twitter und der „Retweet“-Funktion werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Konto verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Diese Daten werden auch an Twitter übermittelt.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter haben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy .

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

6.3 YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Website YouTube. Betreiber der Website ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, in die ein YouTube-Plugin eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dem YouTube-Server wird dann die Information übermittelt, dass Sie unsere Websites besucht haben.

Wenn Sie in Ihr YouTube-Konto eingeloggt sind, ermöglichen Sie es YouTube, Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://support.google.com/youtube/answer/7671399?hl=de

6.4 Google +

Dieses Angebot verwendet die „+ 1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google Plus, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, Vereinigte Staaten („Google“), betrieben wird. Die Schaltfläche ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund zu erkennen. Wenn Sie auf unserer Internetseite eine Seite mit einer solchen Schaltfläche öffnen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser gesendet und von Google in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen allerdings davon aus, dass dieser Ihre IP-Adresse umfasst. Von bei Google + eingeloggten Mitgliedern werden zusätzliche Daten durch Google erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und der weiteren Verarbeitung und Verwendung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Optionen im Bereich Datenschutz sind der Datenschutzerklärung von Google betreffend die „+1“-Schaltfläche zu entnehmen: http://www.google.com/intl/en/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Mitglied von Google Plus sind und nicht möchten, dass Google über unsere Internetseite Daten über Sie erhebt und diese mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedschaftsdaten verbindet, sollten Sie sich aus Google Plus ausloggen, bevor Sie unsere Internetseite besuchen.

6.5 LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Aufruf von einer unserer Websites, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Websites mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie auf die „Empfehlen“-Schaltfläche von LinkedIn klicken und in Ihrem Konto bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihnen und Ihrem Benutzerkonto den Besuch auf unserer Website zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE.

7 IT-Sicherheit und Verschlüsselung

Ihre während der Nutzung unserer Website an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden auf mit Passwort und Firewall geschützten Servern gespeichert und mit digitalen Sicherheitsmaßnahmen verschlüsselt. Sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie während eines Kaufs angeben, werden über SSL-Verschlüsselungstechnologie übermittelt.

Auch wenn wir durch die oben genannten Maßnahmen ein hohes Maß an Datensicherheit geschaffen haben, kann im Internet keine vollständige Sicherheit garantiert werden. Wir empfehlen daher, dass Sie zusätzlich notwendige und nützliche Schutzvorkehrungen für Ihre Internetverbindung treffen, beispielsweise durch Passwörter, ausreichende Anti-Virus-Software sowie einen sicheren Browser.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit Recht auf Folgendes:

  • unentgeltliche Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, deren Quelle und Empfänger und die Verarbeitungszwecke (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO).
  • Datenübertragbarkeit, das heißt das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Art. 20 DSGVO).

Sie können zudem jederzeit eine Einwilligung widerrufen (Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO), die Sie für die Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, sofern diese nicht aufgrund einer übergeordneten rechtlichen Verpflichtung oder einer bestehenden vertraglichen Beziehung erfolgen.

Im Hinblick auf die vorgenannten Rechte und bei weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gemäß geltendem Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben.

8 Fragen, Beschwerden, Kritik und Anregungen

Falls Sie Fragen, Beschwerden, Anregungen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzerklärung oder im Hinblick auf die Verwendung oder Weitergabe Ihrer Informationen haben, senden Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir prüfen alle Anliegen, Beschwerden oder Anfragen und antworten Ihnen zeitnah.

9 Einreichung einer Beschwerde

Wenn Sie mit unserer Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

hcm-icon-footer Produkte

  • Personalmanagement
  • Stellenmanagement
  • Kostenmanagement
  • Berichtswesen
  • Archivierung